Camena Samen

Der Familienbetrieb in Lauenau besteht bereits seit 1868 und hat maßgebliche Pionierarbeit im Bereich des biologischen Landbaus geleistet. Getrieben war diese Leistung durch den Wunsch nach Nachhaltigkeit. Seit 1990 hat das Unternehmen biologisch angebautes Saatgut im Programm. Die Umstellung auf komplett biologischen Vertragsanbau erfolgte im Jahr 2000. Inzwischen stehen mehr als 1.000 Hektar in ganz Deutschland unter Vertrag von Camena.   

 

In der Praxis

Bei Camena ist das komplette hochwertige Feldsaatenprogramm erhältlich. Eine besondere Kompetenz hat das Unternehmen bei Kleegras und spezielle Mischungen für die Regenerative Landwirtschaft. Auf Grund der Größe eines mittelständischen Betriebes können individuell nach Wunsch ab 50 Kilogramm Sondermischungen hergestellt werden.

Mehr Informationen